Events und News

26.01.2020 - 23.02.2020
 

Meisterschaften der Wintersaison 2020

  • Italienmeisterschaft im Mannschaftsspiel aller Jugendkategorien am 26. Jänner 2020.
  • Matthias Reiterer nimmt an der Italienmeisterschaft im Zielwettbewerb der Serie A am 1. Februar 2020 teil.
  • Unsere 1. Herrenmannschaft nimmt an der Italienmeisterschaft im Mannschaftsspiel der Serie C am 8. + 9. Februar 2020 teil.
  • Unsere 2. Herrenmannschaft nimmt an der Italienmeisterschaft im Mannschaftsspiel der Serie E am 15. Februar 2020 teil.
  • Unsere 3. Herrenmannschaft nimmt an der Bezirksmeisterschaft im Mannschaftsspiel des Bezirk West am 23. Februar 2020 teil.

 

 

03.03.2020 - 07.03.2020
Regen (Deutschland)

Weltmeisterschaft der Junioren U23 / Europameisterschaft der Jugend U16 und U19

Die 6. Eisstock-Weltmeisterschaft der Junioren und Juniorinnen U23 und die 56. Europameisterschaft der Jugend U16 und U19 findet dieses Jahr vom 3. März bis zum 7. März in Regen (Deutschland) statt. Ebenso wird während dem selben Zeitraum die EM und WM im Weitenbewerb ausgetragen.

Nach spannenden Qualifikationsdurchgängen und Sichtungen durch die Nationaltrainer wurden aus unseren Reihen folgende Atlethen für das italienische Nationalteam nominiert:

Jan Reiterer (U16 Mannschaftsspiel) - Daniel Stuppner (U19 Mannschaftsspiel + U23 Zielbewerbe) - Fabian Eder (U19 Mannschaftsspiel und Zielbewerbe) - Melanie Eder (U23 Juniorinnen Zielbewerbe + U23 Mannschaftsspiel) 

Die Sektion Stocksport ist stolz auf ihre Jugendspieler, wünscht viel Elan für die intensive Vorbereitungszeit und STOCK HEIL bei den Bewerben in Regen! 

Berichte

18.11.2019
 

Abschluss & Rückblick der Sommersaison 2019 mit Neuwahlen

Die Stocksportler bewiesen bei den Meisterschaften und Turnieren des vergangenen Sommers, dass sich fleißiges Training und Durchhalten bezahlt machen.

Ein besonderes Highlight war sicherlich das Wochenende der Meisterschaften im Mai. Am 25. und 26. Mai fanden die Italienmeisterschaft der Herren Serie C und die Jugend-Italienmeisterschaft im Mannschaftsspiel statt.
Beide Herrenmannschaften konnten sich nach spannenden Spielen bei ehr bescheidenen Wetterverhältnissen den Doppel-Sieg und somit den Aufstieg in die höhere Liga sichern.
Der Italienmeistertitel und damit GOLD ging an die 2. Herrenmannschaft mit Matthias Reiterer, Daniel Stuppner, Fabian Eder und Josef Schötzer.
Über die SILBERmedaille konnte sich die 1. Herrenmannschaft mit Andreas Zanotto, Andreas Schötzer, Hubert Unterhofer und Manfred Reiterer freuen.

Einen Tag später traten unsere Jugendspieler bei der Italienmeisterschaft im Mannschaftsspiel an. Vertreten waren zwei Mannschaften der Kategorie U14 und eine Mannschaft der Kategorie U23.
Und auch unsere "Stockis" konnten ihr Können abrufen und bei den Finalspielen glänzen. 
Fazit am Ende des Tages:
- Doppelsieg in der Kategorie U14: Goldmedaille für Annalena Mair, Greta Alber und Lea Pircher. Sibermadaille für Gabriel Reiterer, Hannes Pramstrahler, Florian Pramstrahler und Damian Zanotto. 
- Gewinner der Goldmedaille in der Kategorie U23: Jan Reiterer, Daniel Stuppner, Matthias Reiterer, Fabian Eder und Melanie Eder.

Es war wahrlich eines der erfolgreichsten Stocksport-Wochenenden, das allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Natürlich wurden die zahlreichen Erfolge auch bei der Vollversammlung am 3. November nochmals herausgehoben. Ein Hauptpunkt der Tagesordnung waren jedoch die Neuwahlen des Sektionsausschussen.

Nachdem Karl Masoner, Paula Gruber, Magdalena Karnutsch und Fabian Stanger das Ablegen ihrer Ämter bekannt gaben, war es für alle Mitglieder der Sektion Stocksport an der Zeit sich alten Herausforderungen zu stellen und Lösungen zu finden…

…Und dies ist uns auch gelungen! Die Sektion Stocksport präsentiert ein neuformiertes Team, welches unter der Leitung eines neuen Sektionsleiters steht.

Sektionsleiter: Andreas Zanotto
Ausschussmitglieder: Andreas Schötzer, Melanie Eder, Armin Ainhauser, Fabian Eder, Matthias Reiterer und Daniel Stuppner

 

31.03.2019
 

Erfolgreiche Wintersaison 2018/2019

Nach den internationalen Meisterschaften ist die Wintersaison für unsere Sportler zu Ende gegangen.
Zum Abschluss des Eisstockwinters gehörte wir jedes Jahr die Abschlussfeier bei gemütlichem Zusammensein. Die Athleten wurden bei dieser Gelegenheit für ihre zahlreichen Erfolge bei nationalen und internationalen Meisterschaften geehrt.
Ebenso wurden die Medaillen der Vereinsmeisterschaft im Mannschaftsbewerb und Zielbewerb vergeben.

All dies wäre ohne die großartige Unterstützung namhafter Gönner und der rundum besorgten Trainer und Betreuer nicht möglich.

Wir danken vom Herzen!
 

19.01.2019
Eisstocksportanlage Mölten

Eisstockturnier um den Tschöggelbergpokal

Bei schönem Wetter und super Eisverhältnissen kämpften 10 Südtiroler Mannschaften und 1 Mannschaft aus Österreich auf dem Natureisplatz von Mölten um den Tschögglbergpokal.

Wir gratulieren der 1. Herrenmannschaft aus unseren Reihen mit Hubert Unterhofer, Andreas Schötzer, Andreas Zanotto und Manfred zum 1. Platz.
Den 2. Platz besetzte der EV Montiggl/Sportbau; der 3. Platz geht an den EV Lana Raika.

Wir bedanken uns bei allen für die Teilnahme und freuen und bereits jetzt auf das nächste Turnier! 

11.11.2018
 

Jahreshauptversammlung der Sektion Stocksport

Am 11. November 2018 begrüßte der Ausschuss alle „jungen“ und „älteren“ Stocksportler zur Jahreshauptversammlung.

Auf dem Programm standen wiederum die Rückblicke der einzelnen Gruppenleiter, bei denen die zahlreichen und erfolgreichen Tätigkeiten der Athleten zum Ausdruck kamen.

Äußerst umfangreich war der Tätigkeitsbericht unseres Jugendtrainers, denn zurecht wurden die Erfolge und Leistungen unserer „Stockis“ und der Jugendgruppe in den Mittelpunkt gestellt.

Ebenso wurde die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft von den Jugendkategorien U10, U12 und U14 durchgeführt.

Natürlich war auch der jährliche Kassabericht ein Punkt der Tagesordnung. Unser Kassier hat wieder viel Zeit in die Berechnung von Beträgen gesteckt, und konnte eine fehlerfreie Zusammenfassung über den Kassabestand vorbringen.

Wir Stocksportler möchten uns an dieser Stelle bei allen unseren Sponsoren, Gönnern, Helfern, Eltern, Betreuern, Trainer und nicht zuletzt unseren Athleten und allen, die uns in irgendeiner Weise unterstütz haben aufs herzlichste bedanken.

21.05.2018
Asphaltplatz in Telfen/Seis

Landesmeisterschaft Mannschaft Jugend

Wir gratulieren unseren „Jungen Stockies“ herzlich zu den erzielten Plazierungen bei der Landesmeisterschaft im Mannschaftsspiel. 

Besonders freuen wir uns für Jan Reiterer, Gabriel Reiterer und Franz Reich; sie durften sich zu den Meistern in der Kategorie U14 krönen! 

Macht weiter so, denn die nächste Meisterschaft lässt nicht lange auf sich warten.

lg md sm xs