Vereinsführung

Vereinsführung wird wie folgt unterteilt:

  1. Vereinsrat (hier Klicken)
  2. Vereinsausschuss: Vereinsrat und Sektionsleiter

Sektionsleiter:

  • Fußball: Mair Martin (ist im Vereinsrat)
  • Tennis: Aichner Hansi
  • Läufer: Moser Georg
  • Stocksport: Karnutsch Magdalena
  • Ski: Wiedmer Wolfgang
  • Rodeln: Wiedmer Wolfgang
  • Pferdesport: Pramstrahler Erich
  • Kegeln: Parschalk Alexander

Vorstand und Sektionsleiter

Präsident
Stephan Stanger

mehr

Ehrenpräsident
Walter Gruber

mehr

Vorstandmitglied
Ainhauser Franz

mehr

Vorstandmitglied und Sektionsleiter Fuball
Martin Mair

mehr

Kassier
Hannes Steinwandter

mehr

Schriftführerin
Monika Höller

mehr

Social Media
Renate Lanthaler

mehr

Ansprechpartner Stocksport
Magdalena Karnutsch

mehr

Sektionsleiter Kegeln
Alex Parschalk

mehr

Sektionsleiter Leichtathletik
Georg Moser

mehr

Sektionsleiter Pferdesport
Erich Pramstrahler

mehr

Sektionsleiter Ski und Rodel
Wolfgang Widmer

mehr

Sektionsleiter Tennis
Hansi Aichner

mehr

50 Jahre

Der Sportverein wurde am 29.01.1966 gegründet. Bereits  im  Jahre  1965  entschlossen  sich  Erich  Wiedmer (Roderer),Franz Josef Karnutsch, Karl Gruber (Frank) und Hans Mair (Genspan)  in  
Mölten einen Sportverein zu gründen. In der näheren Umgebung sowie am gesamten Tschögglberg gab es zu dieser Zeit noch keinen Sportverein.

mehr >>

Kontakt

SV Mölten Raiffeisen

Tel. 0471 66 70 72
MwSt.-Nr. 00741410211
Steuerkodex. 80004760213
info@sportverein-moelten.it

Beachten Sie bitte, dass alle mit * gekennzeichneten Felder ausgefüllt werden müssen.
Bezüglich Privacy (Gemäß Art. 13 der europäischen Datenschutzgrundverordnung) weisen wir noch darauf hin, dass Ihre Daten im Sinne der europäischen Datenschutzgrundverordnung verarbeitet werden.
Die Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Informationen über die Verwendung und Ihrer Rechte finden Sie unter – Datenschutz.
Ich bestätige die Mitteilung zum Datenschutz gelesen zu haben und autorisiere die Behandlung meiner persönlichen Daten.

Berichte

29.12.2018
Feuerwehrhalle Mölten

Preiswatten am 29.12.2018

Die Sportkegler des SV Mölten Raiffeisen veranstalteten auch dieses Jahr wieder das traditionelle Preiswatten in der Feuerwehrhalle in Mölten, welches am 29. Dezember 2018 unter reger Beteiligung mit anschließender Verlosung der Glückslotterie stattfand.

Die Gewinner vom Preiswatten und Tischkegeln durften sich wieder über schöne Preise freuen, die von folgenden Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden:

- 2 Hammen Speck     gesponsort von Rottensteiner Bestattung Tschöggelberg

- 2 Bauch Speck         gesponsort von Reiterer Paul Bauunternehmen

- 2 Hammen Speck     gesponsort von Plattner Bau Bauunternehmen

 

Verlosung Lotterie Preiswatten Sportkegler SV Mölten Raiffeisen
     
  Preise Gespendet von Nr.
1 Wellneswochenende Ridnaun Gassenhof 3705
2 Gutschein  Sarner Bike:200,00€ 3917
3 Gutschein  Raiffeisenkasse Mölten Geschäft Sportler:100,00€ 971
4 Sachpreis Naturafit 438
5 Essen Leadner Alm 1889
6 Geschenkskorb Heiß Karl 3431
7 Essen zum Hirschen Vilpian 1441
8 Geschenkskorb Krumer Tammerle 951
9 Geschenkskorb Zimmerei Egger Alfred 4359
10 Sachpreis Bautechnik 4320
11 Sachpreis Naturafit 1446
12 Sachpreis Getränke Jenesien Wuzel 1161
13 Essen Lanzenschuster 2386
14 Geschenkskorb Bauunternehmer Götsch Stefan 3911
15 Sachpreis Badeinrichtung Innerhofer 5187
16 Sachpreis Sanitär Heinze 3641
17 Geschenkskorb Hydrauliker Egger Norbert  4988
18 Sachpreis Sanitär Heinze 948
19 Sachpreis Getränke Jenesien Wuzel 3926
20 Sachpreis Naturafit 2255
21 Essen zum Hirschen Vilpian 5363
22 Speck Wiedmer Adolf 3886
23 Sachpreis Gemischtwaren Weifner-Egger 891
24 Speck Kegelclub Mölten 750
25 Geschenkskorb Kegelclub Mölten 1776
26 Pizzagutschein Bar Friedheim 1845
27 Mehl Pircher Albert Rieper 2021
28 Sachpreis Naturafit 451
29 Essen Sattlerhütte 1878
30 Essen Grill Maxn 3749
31 Essen Hotel zum Löwen  1980
32 Geschenkskorb Parschalk Alex 4933
33 Schinken  Metzger Zöggerle Burgstall 3646
34 Mandarinen Gemüsehandler Paul 4683
35 Essen Kreuzweg Verschneider Wird 2759
36 Essen Kuheleit Schwarz Uli 3724
37 Sachpreis Salon Haarscharf 1893
38 Essen Alber Paul 339
39 Essen Möltner Kaser 836
40 Pizzagutschein Zöggeler Alfred 319
41 Mehl Pircher Albert Rieper 2276
42 Geschenkskorb Heiß Walter 4481
43 Essen Getrum Alm Gruber Heiner 1894
44 Essen Linger Alm 344
45 Pizzagutschein Bar Friedheim 1629
46 Essen Getrum Alm Gruber Heiner 232
47 Pizzagutschein Residence Egger Terlan 5240
48 Gutschein Salon Judid 2541
49 Sachpreis Naturafit 5134
50 Gutschein Mein Beck 3993
51 Gschenkskorb Reiterer Manfred Möltner Porphyr 580

 

 

11.11.2018
 

Jahreshauptversammlung der Sektion Stocksport

Am 11. November 2018 begrüßte der Ausschuss alle „jungen“ und „älteren“ Stocksportler zur Jahreshauptversammlung.

Auf dem Programm standen wiederum die Rückblicke der einzelnen Gruppenleiter, bei denen die zahlreichen und erfolgreichen Tätigkeiten der Athleten zum Ausdruck kamen.

Äußerst umfangreich war der Tätigkeitsbericht unseres Jugendtrainers, denn zurecht wurden die Erfolge und Leistungen unserer „Stockis“ und der Jugendgruppe in den Mittelpunkt gestellt.

Ebenso wurde die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft von den Jugendkategorien U10, U12 und U14 durchgeführt.

Natürlich war auch der jährliche Kassabericht ein Punkt der Tagesordnung. Unser Kassier hat wieder viel Zeit in die Berechnung von Beträgen gesteckt, und konnte eine fehlerfreie Zusammenfassung über den Kassabestand vorbringen.

Wir Stocksportler möchten uns an dieser Stelle bei allen unseren Sponsoren, Gönnern, Helfern, Eltern, Betreuern, Trainer und nicht zuletzt unseren Athleten und allen, die uns in irgendeiner Weise unterstütz haben aufs herzlichste bedanken.

29.09.2018 - 30.09.2018
Reitplatz Mölten

3.Kircheben Trail

Am 29. und 30. September fand auf dem Reitplatz Kircheben schon zum dritten Mal der Kirchebentrail statt. Heuer wurde das Turnier zusammen mit der Fohlenerhebung veranstaltet. Am Samstagvormittag trafen sich Haflingerzüchter aus Nah und Fern um die diesjährigen Fohlen aus dem Zuchtgebiet Hafling, Vöran und Mölten zu bewundern. Als schönstes Stutfohlen wurde Baya von Manuel Gufler aus Vöran bewertet. Bei den Hengstfohlen gewann Atlas-B von Josef Gögele diese Auszeichnung, die von Haflingerkönigin Andrea Aster verliehen wurde.

Am Nachmittag ging es schwungvoll weiter. Beim Geschicklichkeitsturnier zeigten sich vor allem die Reiter aus Kastelruth unschlagbar. Lukas Gasslitter siegte mit seiner Stute Nayla, vor Hofer Judith mit Jody und Perathoner Barbara mit Tinsl. Bei der Haflinger Wertung war, wie schon letztes und vorletztes Jahr, Jaider Hannes mit seinem Blond Devil erfolgreich. Zweiter wurde Egger Markus mit Odessa vor Innerhofer Marta mit Pascha.

Am Sonntag wurde es dann für unsere jungen Reiter spannend. Die Kategorien unterteilten sich in Leicht, Mittel und Schwer. Bei der Kategorie Leicht duften die jungen Reiter geführt werden. In dieser Kategorie entschied Katharina Alber mit der Stute Evelin das Turnier für sich, vor Eva Schwarz mit Quinnifee und Althoff Sina mit Moni. Bei der Mittleren Kategorie zeigte Tobias Alber mit Evelin sein Können und siegte vor Zöggeler Wolfgang mit Sandy und Kofler Katharina mit Moni. Bei der Kategorie schwer gewann Messner Anna mit Cisco vor Aichner Nora mit Sandy und Ilmer Lena mit Lucy.

In der Mittagspause war eine ganz besondere Haflingerstute zu Gast. Die vierjährige Stute Ulisse-Z aus der Haflingerzucht Zallinger holte sich heuer in Stadl Paura (Oberösterreich) die Goldmedaille im Springen und wurde somit Europameisterin. In einer Vorführung durften wir bewundern, wie hoch ein Haflinger springen kann.

Das Turnier war auch heuer wieder ein voller Erfolg. Der Haflinger Pferdezuchtverein Mölten bedankt sich bei allen Helfern und Gönnern und freut sich schon auf den nächsten Kirchebentrail.

 

21.05.2018
Asphaltplatz in Telfen/Seis

Landesmeisterschaft Mannschaft Jugend

Wir gratulieren unseren „Jungen Stockies“ herzlich zu den erzielten Plazierungen bei der Landesmeisterschaft im Mannschaftsspiel. 

Besonders freuen wir uns für Jan Reiterer, Gabriel Reiterer und Franz Reich; sie durften sich zu den Meistern in der Kategorie U14 krönen! 

Macht weiter so, denn die nächste Meisterschaft lässt nicht lange auf sich warten.

21.05.2018
Stocksportanlage in Vintl

Italienmeisterschaft Mannschaft Serie C

Klassenerhalt bei der Italienmeisterschaft der Serie C geschafft! 

Beide Herrenmannschaften konnten den „Steher-Platz“ in der Serie C erfolgreich verteidigen.

 ~ Super ~ 

Wir gratulieren allen von Herzen!!

Archiv
lg md sm xs